Friedrich-Schiller-Gymnasium Pfullingen
Heute ist Montag, der 20.08.2018

Aktuelles

 

 

 

FSG beim Kreisfinale JtfO Leichtathletik im Stadion in Pliezhausen


 

Mit vier Mannschaften, vier Betreuerinnen und Betreuern und drei Wettkampfrichterinnen nahm das FSG am 22. Juni 2018 an den Wettkämpfen von Jugend trainiert für Olympia Leichtathletik teil.

Rund 700 Schülerinnen und Schüler wetteiferten bei rund 30 Grad im Schatten in den Disziplinen Weitsprung, Hochsprung, Sprint, Staffellauf, Ballweitwurf, 800-Meter-Lauf, Kugelstoßen und Speerwurf, wobei jede Schülerin und jeder Schüler maximal drei Disziplinen bestritt. 

Wie jedes Jahr, traten unsere Mannschaften gegen starke Konkurrenz aus anderen Schulen an. Für unsere Mädchen- und Jungenmannschaften des WK IV (Jahrgang 2005 und jünger) und WK III (Jahrgang 2003 bis 2006) ging es darum, das Beste für die Mannschaft zu geben. Einige Schülerinnen und Schüler bestritten ihren ersten Wettkampf, andere konnten ihre eigenen Bestmarken verbessern. Gratulation!

 

 

Sehr erfreulich war der zweite Platz im WK III der Mädchen. Die Mädchen gingen hochmotiviert an den Start. Im letzten Jahr erreichten die Mädchen - damals noch WK IV - den zweiten Platz. Nach einem heißen Kampf mit sehr vielen herausragenden Einzelleistungen erreichte die Mannschaft wieder den hervorragenden zweiten Platz.

 

Die weiteren Platzierungen: 

WK IV Mädchen: Platz 6

WK IV Jungs: Platz 10

WK III Jungs: Platz 7

 

Gratulation!!!

(Angela Fischer und Heidi Roth)

 

   zurück